Videogröße ändern

Ändern Sie die Größe von Videos für Instagram, YouTube, Facebook, Twitter und andere soziale Netzwerke

Voreinstellungen für soziale Netzwerke

Es gibt vorbereitete Voreinstellungen für alle möglichen Beitrags- und Werbungsarten auf Instagram, Facebook, YouTube, Snapchat, Twitter, Pinterest und LinkedIn.

Benutzerdefinierte Größenänderung von Videos

Wenn Sie wollen, dass Ihr Video die exakte Breite und Höhe hat, können Sie die Werte unabhängig vom Bildseitenverhältnis eingeben. Die andere Möglichkeit ist, Bildseitenverhältnis zu wählen und die Videobreite einzutippen, das Tool stellt die Videohöhe dann automatisch ein.

Optionen zum Beschneiden

Sie können das gesamte Video in den ausgewählten Rahmen einfügen und die Hintergrundfarbe verändern, oder den Rahmen ganz ausfüllen, damit es keine Lücke gibt.

Machen Sie senkrechte Videos waagerecht und umgekehrt.

Mit Clideo können Sie ein senkrechtes Video in ein waagerechtes umwandeln und den Hintergrund weichzeichnen. Dafür wählen Sie die notwendige Voreinstellung aus, klicken auf das Icon Farbeimer und wählen die Weichzeichner-Option.

Videoumwandlung

Wenn Sie eine Voreinstellung für soziale Netzwerke wählen, können Sie Ihr Video in eines der vom sozialen Netzwerk unterstützten Formate umwandeln. Wenn Sie benutzerdefinierte Werte eingeben, können Sie unter mehr als 20 Formaten auswählen.

Absoluter Datenschutz

Ihr Datenschutz ist uns wichtig, weshalb Ihre Dateien auf unserer Webseite durch ein SSL-Zertifikat geschützt sind. Niemand außer Ihnen hat je darauf Zugriff.

Videogröße verändern

Wählen Sie eine Voreinstellung für soziale Netzwerke oder legen Sie benutzerdefinierte Maße fest

Wie man online die Größe eines Videos verändert

Schritt 1

Ein Video hochladen

Wählen Sie eine Datei zur Größenänderung auf Ihrem Mac- oder Windows-Computer aus, Ihrem iPhone oder Android-Handy, Google Drive oder DropBox-Account. Sie können einem Video auf YouTube auch einen Link hinzufügen oder eine andere Onlinequelle. Das Tool lässt Sie Dateien bis zu 500 MB kostenlos bearbeiten.

Schritt 2

Die Größe Ihrer Videodatei ändern

Wenn sich das Editorprogramm öffnet, wählen Sie die notwendige Voreinstellung aus oder geben benutzerdefinierte Maße ein. Dann wählen Sie die Option zum Beschneiden und passen das Video mit Zoom und Positionswahl an. Ändern Sie falls notwendig die Hintergrundfarbe und bestimmen Sie ein Format für die Ausgabedatei. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Größenänderung".

Schritt 3

Laden Sie das größenveränderte Video herunten

Ihr Ausgabefilm kann gespeichert werden. Sehen Sie sich jetzt die Vorschau an, um sicherzustellen, dass das Video nicht an Qualität verloren hat und klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen". Wenn Sie es vorziehen, können Sie es wieder in Dropbox oder Google Drive speichern.

Wir haben nicht nur für beliebte, sondern für regelrecht alle Beitrags- und Werbungsarten der sozialen Netzwerke Größen vorbereitet. Darunter Instagram Story, IGTV, Youtube 240p - 2160p, Discovery- und TrueView-Werbung, Facebook Cover, In-Stream-Werbung und so viel mehr.

Wenn SIe die Größe Ihres Videos so geändert haben, dass Leisten übrig sind, machen Sie sie attraktiv und passend zum Video selbst! Dafür können Sie eine der vorgeschlagenen Farben oder die Weichzeichner-Option wählen, oder mit einem Hexadezimalcode Ihre eigene Farbe eingeben.